Audiotrancen

Hinweise zu Audiotrancen

Höre diese Trance auf eigene Verantwortung. Wenn du merken solltest, dass die Trance für dich nicht passt, kannst du sie jederzeit unterbrechen, indem du die Entspannung zurücknimmst, die Muskeln anspannst, tief durchatmest und die Augen wieder öffnest!

Die Trance darf nicht während verantwortlichen Tägigkeiten (wie z.B. Autofahren o.ä. gehört werden)! Der Autor (Johann Scholz) lehnt jegliche Verantwortung und Haftung ab.

Die Trance ersetzt keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung!

Solltest du dich krank fühlen, kann die Trance den Heilungsprozess unterstützen und ergänzen, sie kann sie aber nicht ersetzen!

Grundsätzlich ist bei schweren psychischen oder physischen Störungen Trance nicht empfehlenswert (s. Kontrakindikationen).

Birth of a NLP-Man

„Birth of a NLP-Man“ ist meine NLP-Master-Arbeit, in der ich das Entwicklungs- und Veränderungsmodell von Robert Dilts (NLP), die sog. Dilts-Pyramide oder wahlweise auch die Ebenen der Veränderung vorstelle sowie ihre Wirkungen und Abhängigkeiten allgemeinverständlich darstelle.
Die höchste Stufe der Pyramide ist die Ebene der Vision (Kern, „wahres Ich“, …). Aus meiner Sicht ist das Näherkommen dieses Zustands, Ziel eines jeden Therapieprozesses ist, bzw. sollte es sein.
Da es eine NLP-Arbeit ist, sind einige Begrifflichkeiten und „Gags“ eingebaut, die für „Nicht-NLPler“ ggf. unverständlich sind, dennoch denke ich, dass der Sinn der Geschichte und der Sinn der Ebenen der Veränderung dennoch klar werden sollten.

Jedem/r die/der auf der Suche nach sich selbst ist und einen Impuls sucht, lege ich die Lektüre ans Herz und wünsche viel Spaß beim lesen.

Ich freue mich über Fragen und Feedback!

Birth of a NLP-Man (PDF-Version-Download)